Strategie
Nach einem Nuklearkrieg müsst ihr die Menschheit wiedervereinigen und der Katastrophe auf den Grund gehen.
Beschreibung

Fragen und Antworten

Screenshots
Terra Phoenix Mitglieder-Vorteile
  • Erfahrt die Wahrheit über den Krieg
  • Entdeckt noch bessere Ausrüstung
  • Mehr Gegner
  • Noch mehr Missionen
  • Unzählige Extra-Erfolge
  • Vollbildmodus
  • Keine Werbung in den Spielen

Beschreibung

8. Januar 2028: Die Welt wurde ohne Warnung von einem nuklearen Krieg verschlungen. Während die ersten Bomben fielen, versuchte das Militär, so viele Menschen wie möglich in unterirdische Bunker zu bringen... Die verwüstete Oberfläche der Erde war mit Kratern überzogen. Radioaktive Wolken zogen über den Himmel, die diesen blutrot färbten und die polaren Eiskappen zum Schmelzen brachten, wodurch der Planet zum größten Teil überschwemmt wurde.

Aber es gab weder genug Platz noch Zeit. 16 Wochen später öffneten sich die Stahltüren eines britischen Bunkers außerhalb der Stadt Leyburn. Es war an der Zeit, aus der Asche aufzuerstehen. Operation TERRA PHOENIX beginnt!

Fragen und Antworten

1. Wie kann ich mein Ergebnis verbessern?

Passt auf, dass eure Soldaten sich nicht verletzen, denn euer Ergebnis hängt davon ab, wie viele eurer Männer überleben.

2. Wie kann ich die Fähigkeiten meiner Soldaten verbessern?

Eure Soldaten werden durch aktives Training besser. Wenn ein Soldat es zum Beispiel schafft, einen Feind zu treffen, dann ist die Chance höher, dass sich seine Präzision verbessert.

3. Wie erforsche ich neue Ausrüstung?

Nach jeder erfolgreichen Mission ab Akt II, außer den Stadt-Missionen, bekommt ihr die Gelegenheit, nach einem neuen Stück Ausrüstung zu forschen.

4. Wie finde ich den nächsten sichtbaren Gegner für den ausgewählten Soldaten?

Um durch alle sichtbaren Feinde zu schalten, könnt ihr die Tabulatortaste drücken, wenn das Augen-Symbol auf dem Soldaten-Reiter erscheint.

5. Welche Mindestvoraussetzungen setzt dieses Spiel?

Mindestvoraussetzungen:

  • 500 MHz
  • 128MB Arbeitsspeicher

Die empfohlenen Voraussetzungen für die meisten Spiele sind:

  • 1,5 GHz
  • 256MB Arbeitsspeicher

Unten finden Sie eine Erklärung der Begriffe für die technischen Spezifikationen.

Megahertz (MHz) / Gigahertz (GHz) sagen aus, wie schnell der Prozessor eines Computers arbeitet. Sie beeinflussen, wie schnell Spiele und Anwendungen ausgeführt werden.

Megabytes (MB) sagen aus, wie viel Arbeitsspeicher einem Computer zur Verfügung steht. Er beeinflusst, wie schnell und wie viele große Programme gleichzeitig ausgeführt werden können.

Klick hier, um die neueste Version von Suns Java zu erhalten.

Entwicklung

Entwicklung: Thomas D
Grafik: Emma V, Kristian F, Laura W
Audio: Adam B, Dan A
Qualitätssicherung: David H, Joe C, Karl R, Michael T
Deutsche Übersetzung : Heiko J, Florian P, Matthias P

Zurück zum Anfang